Citavi und EndNote sind zwei weit verbreitete, leistungsstarke Literaturverwaltungsprogramme. Sie unterstützen beim wissenschaftlichen Schreiben und korrekten Zitieren. Dank Campuslizenz sind beide für Hochschulangehörige kostenfrei.

Im Rahmen des Studium Generale bieten wir Schulungen zur Literaturverwaltung an. Darin erfahren Sie, wie Sie Literatur erfassen, gliedern und verwalten können, und natürlich auch, wie Sie Literaturnachweise in ein Worddokument einfügen. Mithilfe der Programme wird aus den verwendeten Quellen automatisch ein Literaturverzeichnis generiert - in einem von Ihnen gewählten Zitationsstil.

Wenn Sie unsicher sind, welches Literaturverwaltungsprogramm das Richtige für Sie ist, empfehlen wir die Zoom-Schulung: Literaturverwaltungsprogramme Überblick oder nehmen Sie mit uns Kontakt über den Bibo-Service-Desk auf.


Termine im Wintersemester

Anmeldung über Studium Generale erforderlich: Link

Literaturverwaltungsprogramme Überblick - online
11.10.

Citavi MD
25.10. Citavi 6 für Windows
06.12. Citavi Web 
31.01. Citavi 6 für Windows


Citavi SDL
01.11. Citavi 6 für Windows
10.01. Citavi Web


EndNote MD
08.11.
17.01.


EndNote SDL
15.11.
24.01.



Infos zum Download der Programme etc. finden Sie auf den Webseiten des ITM zu Citavi und EndNote.

EndNote 20 (für Windows und Mac)

Citavi 6 (Desktop, bes. geeignet für Windows-Nutzer)

Citavi Web (für Windows, Mac, ....)

Das Einrichten eines Citavi-Accounts ist für beide Versionen erforderlich. Hier gibt es dazu ein Video (28.09.23) und eine Anleitung:

  • No labels